» » Eine lustige Teddybär-Party – einige einfache Schritte

Eine lustige Teddybär-Party – einige einfache Schritte

eingetragen in: Allgemein | 0

Eine lustige Teddybär-Party ist nicht schwierig mit etwas Kreativität und einigen Dingen, die Sie rund um Ihr Haus finden können! Hier sind einige schnelle Ideen, um die Party “bärigen” Spaß zu machen!

Einladungsideen

Kaufen Sie günstige Gummistempel mit Bärenbildern und lassen Sie Ihren Kleinen selbstgemachte Einladungen machen. Oder schneide ein Stück Cardstock in die Form eines Bären und schreibe deine Einladung dazu. Kostenlose Cliparts können zu diesem Zweck an vielen Stellen im Internet gefunden werden. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Gäste bitten, ihren eigenen Bären zur Teddybärparty mitzubringen!

Dekoration Ideen

Wenn Kinder an Bären denken, denken sie meistens an Honig und Bienen. Ein großer Hit für Dekorationen sind viele gelbe und schwarze Luftballons und Luftschlangen. Wenn möglich, haben Sie auch verschiedene Teddybären im ganzen Raum, um das Thema zu binden.

Menü-Ideen

Wenn Sie eine Teddybär-Party veranstalten, sollte sogar Ihr Menü auf Teddy ausgerichtet sein. Hier ist eine süße Art, Erdnussbutter und Jelly Sandwiches in ein bäriges Vergnügen zu verwandeln!

Verbreiten Sie Ihre Erdnussbutter und Marmelade auf acht Vollkorn-Hamburgerbrötchen. Hier beginnt der Spaß. Schneiden Sie vier der acht Brötchen in zwei Hälften. Die Brötchen auf einem großen Tablett oder einem abgedeckten Backblech in Form eines Teddybären arrangieren. Für den Bauch, legen Sie ein ganzes Brötchen und umgeben Sie das mit 4 halben Brötchen. Ein anderes ganzes Brötchen wird zum Kopf / Gesicht, mit zwei halben Brötchen an den Oberseiten des Kopfes für die Ohren. Zwei ganze Brötchen werden zu den Beinen und die letzten zwei halben Brötchen fallen aus dem Körper, um die Arme zu machen. Garniere das Gesicht / Kopfbrötchen mit Rosinenaugen und einem Erdbeerscheibenmund und du hast einen Bären! Verwenden Sie ein separates Tablett für zusätzliche Sandwiches und achten Sie auf all das Lächeln! Mischen Sie etwas Honig und Joghurt für ein tolles Dip für geschnittene Früchte und Ihre Speisekarte ist komplett!

Teddybär-Party – Aktivitäten und Bastelideen

Kunsthandwerk mit einem Bär Thema gibt es reichlich, aber hier sind einige schnelle Ideen für Ihre Teddybär-Party. Stellen Sie eine Papierbärenkette (Papierpuppen) her, die die Kinder färben und dekorieren können. Verwenden Sie Pappteller, um Papier Bär Masken zu machen. Perlen Sie einen Bärenhalsband (Halskette). Mach ein Foto mit all den Kindern und ihren eigenen Bären und dekoriere eine einfache Gästebuchseite, um den Anlass zu würdigen. Dekorieren Sie Teddybärplätzchen mit farbigem Zuckerguss und verschiedenen Dekorationen.

Bear Party – Spielideen

Stecken Sie den Honigtopf auf den Teddybär – wenn Sie einen Künstler in der Familie haben, zeichnen Sie einen großen Teddybär auf die Plakatwand und schneiden Sie Honigtöpfe aus. Verbinden Sie jedes Kind einzeln mit einer Augenbinde und sehen Sie, ob es möglich ist, den Honig in die Hand des Teddybären zu legen.

Heißer Teddybär – wie heiße Kartoffel nur den Teddybären zur Musik weitergeben. Wenn die Musik aufhört, ist die Person mit dem Teddybären draußen.

Wirf den Honigtopf – zeichne einen großen Bärenkopf mit offenem Mund auf die Plakatwand und lege ihn auf den Boden. Mit gelben Bohnensäcken als “Honig” wirft jedes Kind die Tasche, um zu sehen, ob es im Bärenmaul landet.

Nehmen Sie Geschenkideen mit nach Hause

Kaufe gelbe Lunchpakete (erhältlich in den Partygeschäften) und dekoriere sie mit Bienenaufklebern. Füllen Sie mit Gummibärchen, Teddy Grahams, Miniatur-Plüsch Teddybären und Spaß Bär Schmuck. Oder wenn Sie alles rausgehen wollen, mieten Sie einen Plüschtier-Partyplaner, um jedes Kind dazu zu bringen, sein eigenes Stofftier als Teil der Party zu machen.